FF Kirchbach

25.04.2018

Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbach

 

Am Donnerstag, den 25.April besuchten die 3.a und die 3.b Klasse die Freiwillige Feuerwehr in Kirchbach. Herr Rupert Pucher hieß die jungen Besucher herzlich Willkommen.
Im Anschluss daran wurden die Kinder von Helmut Krautwaschl-Stolzer und Helmut Sommer in dem Feuerwehrhaus herumgeführt.  Als Erstes wurde die Kommandozentrale besichtigt und erklärt. Danach führten sie uns durch die Umkleideräume und einige Kinder durften die Schutzkleidung der Feuerwehr-männer anziehen.
Vor dem Gebäude wurden schon 2 Fahrzeuge geparkt und geöffnet, die dann von Herrn Sommer und Herrn Krautwaschl-Stolzer auf das Genaueste erklärt wurden. Die Kinder sahen Bergewerkzeuge, Schläuche und Verbindungen, elektronische Steuerungselemente, Lüftungs- und Beleuch-tungsgeräte. Die beiden Feuerwehrmänner beantworteten geduldig alle an sie gerichteten Fragen und so manch einer staunte über die Menge an Löschwasser, die mitgeführt werden kann.
Nach der Besichtigung bekamen die Kinder im Aufenthaltsraum eine Jause, der absolute Höhepunkt des Lehrausganges war aber sicher der Rücktransport zur Schule mit dem Feuerwehrauto.
Wir, Kinder und Lehrerinnnen der Volksschule Kirchbach möchten uns recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbach bedanken, sowohl für die vielen Informationen, die wir bekamen, aber auch für ihren täglichen Einsatz für die Gemeinschaft im Allgemeinen.

20180425_080501.jpg20180425_081353.jpg20180425_081434.jpg20180425_082710.jpg20180425_084421.jpg20180425_085538.jpg20180425_085648.jpg20180425_090239.jpg20180425_093710.jpg

Ältere Themen:

Rodeln
Fasching

Back