Tageswerkstätte Stephanus

Wir unterstützen die Tageswerkstätte „Stephanus“

 

5 Klassen unserer Schule haben in ihren Klassenforen beschlossen, bei der Schulsammlung

die Tageswerkstätte „Stephanus“ zu unterstützen. Stellvertretend für diese Klassen haben

die Kinder der 3.b Klasse in Begleitung von Klassenlehrerin Doris Scheipner und Direktorin

Barbara Pichler das ansehnliche Spendenergebnis in der Höhe von € 417,40 an den Leiter

der Tageswerkstätte,  Herrn Roßmann,  und die betreuten Mitarbeiter übergeben dürfen.

Bei einem beeindruckenden Rundgang durften die Kinder erfahren, auf welch vielfältige

Weise, die betreuten Mitarbeiter hier Beschäftigung, Respekt und Wertschätzung erfahren.

Wir sind sicher, dass das Spendengeld hier eine äußerst sinnvolle Verwendung finden wird.

stephanus.jpg

Back